Weihnachtsfeier

Ein kleiner Stern nahm die Zuschauer mit auf eine Reise in fremde Länder. Das Publikum lernte so viele unterschiedliche Weihnachtsbräuche kennen.

In Italien sucht eine Hexe nach dem Jesus Kind und in Schweden trägt ein Mädchen einen Kerzenkranz auf dem Kopf und bringt das Frühstück ans Bett.

Das Musical wurde von der Bläserklasse und dem Chor unterstützt. Außerdem zeigte jede Klasse ihr Können.

Nach der gelungenen Aufführung stärkten sich Schüler, Eltern, Großeltern und Lehrer mit Waffeln, Würstchen, Keksen und leckeren Getränken in der weihnachtlich ausgeleuchteten Pausenhalle. Danke, an alle Helfer!

Die Marienschule Oythe wünscht allen ein schönes Weihnachtsfest und erholsame Ferien!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.